Regattaverein Brunnen
, Harter Vanja

Weitere Absagen von Regatten als Folge der Corona-Pandemie...3

Nebst der Windweek 2020 sind nun leider auch die WW1 Alpencup der Drachen/PM 15  m2 SNS/PM Fireball und die WW2 Schweizermeisterschaft der Drachen im August abgesagt. 

Leider gibt es immer noch zu viele Faktoren, die trotz den Corona-Lockerungen mitspielen. Einerseits die Feedbacks  von Seglern, dass sie auf eine Teilnahme an den Regatten verzichten  und andererseits Bedenken , dass die erforderliche Anzahl Boote für die Durchführung einer Schweizermeisterschaft nicht erreicht wird. Beides waren Gründe für die Drachen-Klasse die beiden Anlässe abzusagen. Der RVB bedauert diesen Entscheid , teilt aber in verschiedenen Bereichen die Bedenken der Klasse.

Wir sind zuversichtlich, dass wenigstens die VC-Cup Challenge Night durchgeführt werden kann. Die Vorbereitungsarbeiten starten in den kommenden Wochen.

Aktuelle Informationen zu Einschränkungen, Lokerungen und Schutzkonzept in Zusammenhang mit der Corona-Pandemie sind zu finden unter

Link :  https://www.swiss-sailing.ch/aktuell/informationen-rund-um-das-coronavirus/