Regattaverein Brunnen

1963 durch eine Handvoll begeisterter Starsegler gegründet

Viel Enthusiasmus, eine schöne Region, ein noch schöneres Segelrevier mit ausgezeichneten Windverhältnissen, sowie eine der schönsten Hafenanlage der Schweiz, waren und sind auch heute noch die Stärken des inzwischen über 100 Mitglieder zählenden RVB.
Der Regattaverein Brunnen (RVB) organisierte seit seinem Bestehen über 150 Regatten und holte damit mehrere tausend Segler nach Brunnen. Damit leistet er einen wichtigen Beitrag zur Belebung des Tourismus in Brunnen und macht das Feriendorf am See weit über die Seglerwelt hinaus bekannt. Nicht umsonst zieren Segel das Werbesignet von Brunnen.

Regatta - Segelsport fördern

Das Ziel des RVB ist es, den Regatta - Segelsport auf dem Urnersee, speziell für die Einheitsklassen, zu fördern. In Seglerkreisen sind die seit bald 50 Jahren, jeweils im August vor Brunnen durchgeführten Regattawochenenden, die Herbstpreise, zur Tradition geworden. In regelmässigen Abständen von 2 bis 3 Jahren organisiert der RVB nationale und internationale Meisterschaften. 5 Weltmeisterschaften, 7 Europameisterschaften und 40 Schweizermeisterschaften zeugen von der Leistungsfähigkeit des Vereins. Für den Nachwuchs wird vom RVB eine aktive Juniorenabteilung aufgebaut mit dem Ziel jeden Sommer kostenlos Kurse im Rahmen des Ferienpasses und mehrere Juniorentrainings durchzuführen. Den Junioren werden Jollen zur Verfügung stehen.

 

Statuten